Ofac Pharmacy Awards

Ofac Pharmacy Awards

Die Ofac Pharmacy Awards

Ofac engagiert sich für Nachwuchsapotheker und organisiert in diesem Sinn einmal jährlich die Ofac Pharmacy Awards. Dieser 2016 eingeführte Preis richtet sich an Pharmaziestudierende der Universitäten Zürich, Basel und Genf. Er zeichnet die besten Masterarbeiten des Jahres aus, die sich von den anderen mit einem neuen und originellen Beitrag zu einem Thema aus der Apothekenpraxis abheben.

Grundsätzlich werden jeweils drei Preise von einer Expertenjury verteilt, die aus Apothekern der akademischen sowie der Berufswelt zusammengesetzt ist.

Die Gewinner erhalten einen Geldbetrag und die Möglichkeit, ein sechsmonatiges Praktikum innerhalb von Ofac und ihren Gesellschaften zu absolvieren, um dabei mitzuhelfen, die Tools für den Apothekerberuf von morgen zu entwickeln.

Die Preisverleihung findet dieses Jahr im Rahmen des forumofac statt, dem jährlichen Treffen der Schweizer Apotheker, an dem der Gewinner des ersten Preises den Forumteilnehmern seine Arbeit kurz präsentieren darf.

 


Folgende Preise werden im Jahr 2019 verteilt:

1. Preis CHF 2000 und die Möglichkeit, ein bezahltes Praktikum von 6 Monaten in einer der Gesellschaften der Ofac-Gruppe zu absolvieren.
2. Preis CHF 1000 und die Möglichkeit, ein bezahltes Praktikum von 6 Monaten in einer der Gesellschaften der Ofac-Gruppe zu absolvieren.
3. Preis CHF 500 und die Möglichkeit, ein bezahltes Praktikum von 6 Monaten in einer der Gesellschaften der Ofac-Gruppe zu absolvieren.


Die Preisverleihung wird dieses Jahr am 8. November 2019 im Rahmen des forumofac.19 in Bern stattfinden.

 

Teilnahme und Reglement

Die Teilnahme an den Ofac Pharmacy Awards 2019 steht allen Studierenden der pharmazeutischen Fakultäten in Genf, Basel und Zürich offen. Der Abgabetermin der Arbeiten wird für 2020 anfang des Jahres festgelegt.
Die Masterarbeiten müssen in digitaler Form (PDF-Datei) an die im Reglement angegebene E-Mail-Adresse gesendet werden mit den persönlichen Angaben des Bewerbers, der von ihm besuchten Universität, dem Namen des betreuenden Professors und einer Kurzbeschreibung der Arbeit. » 

 

Reglement einsehen

Jury

Die Jury der Ofac Pharmacy Awards 2019 setzt sich wie folgt zusammen:

Prof. Nicolas Schaad

Prof. Nicolas Schaad (Präsident)

Professor an der Universität Genf und Chefapotheker in der Pharmacie Interhospitalière de la Côte

 

Dr. Isablle Arnet

Dr. Isabelle Arnet

Lehr- und Forschungsbeauftragte in der Pharmaceutical Care Research Group am Departement für Pharmazeutische Wissenschaften der Universität Basel

 

Dr. Jean-François Locca

Dr. Jean-François Locca

Verantwortlicher Apotheker der Pharmacie de Prilly (VD)

 

Dr. Mario Magada

Dr. Mario Magada

Generaldirektor der Ofac-Gruppe

 

Rahel Wüthrich

Rahel Wüthrich

Gewinnerin des Preises Pharma Forum 2015, Apothekerin der Apotheke Dr. Noyer Postparc in Bern.

 

  

Frühere Ausgaben

Ofac Pharmacy Awards 2019

Anlässlich der vierten Ausgabe der Ofac Pharmacy Awards wurden zwei Pharmaziestudentinnen für ihre Masterarbeit ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am Freitag, 8. November, in Bern statt im Rahmen des 14. forumofac, eine von der Genossenschaft Ofac für ihre Mitglieder jährlich organisierte Veranstaltung. Die beiden Arbeiten wurden aus fünfzehn Masterarbeiten auserwählt. Nebst den sonst aus den Universitäten Basel und Genf kommenden Dossiers durfte die Jury zum ersten Mal eine Bewerbung aus der ETH Zürich entgegennehmen.

 

Die Gewinner heissen :

1. Preis Nam-Linh Corinne Vo (Lausanne), Studentin an der Université de Genève:
Enquête de satisfaction auprès des personnes vaccinées contre la grippe dans les pharmacies vaudoises durant l'automne 2018 - EVAC-VD III
2. Preis Annina Schmid (Oberdiessbach), Studentin an der Universität Basel: 
Identifikation von Barrieren zur Medikamentenadhärenz bei oralen Antibiotikatherapien – Entwicklung eines zielgerichteten und apothekenbasierten Screening Tools.
 

 

forumofac19_bern_8nov2019_149.jpg
Links: Annina Schmid, rechts: Nam-Linh Vo


Ofac Pharmacy Awards 2018


Ofac Pharmacy Awards 2017


Ofac Pharmacy Awards 2016

Kontakt

Fragen zu den Ofac Pharmacy Awards?
Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Javascript outdated browser

Copyright 2017 All rights reserved

Logo Ofac Logo Ofac Gruppe

  
  
  
icon_arrow-top.svg
Surcharge CSS